ACG | Arbeitsmedizin
medical, medizin, flug, kabine, arzt, flugarzt, arbeitsmedizin
21135
page-template-default,page,page-id-21135,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-3.6,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive

Arbeitsmedizinische Untersuchungen

Zusätzlich zu den flugmedizinischen Untersuchungen sind je nach Einsatz und Unternehmen arbeitsmedizinische Untersuchungen erforderlich.

 

Diese Untersuchungen werden von den Berufsgenossenschaften vorgegeben (z.B. BGI 768)

 

Sowohl das Cockpit-Personal, als auch das Kabinenpersonal muss arbeitsmedizinisch betreut und untersucht werden.

 

Da die Tauglichkeitsuntersuchungen von der EASA konkret vorgegeben sind, werden die Forderungen der Berufsgenossenschaft Verkehr im Wesentlichen erfüllt.

 

Flugmedizin und Arbeitsmedizin haben aber eine unterschiedliche Sichtweise.

 

Flugmedizin beurteilt die Tauglichkeit, die Arbeitsmedizin beurteilt die medizinischen Rückwirkungen auf den Mitarbeiter.

 | 17.21 Uhr
Weeze . Rolling Stones
Dank Stones: Flughafen hat „Jagger 1“

Weeze: Dank Stones: Flughafen hat „Jagger 1“

 Das Band-Logo und das Autogramm von Mick Jagger prangen auf
dem Schlepper.