Unser Leitbild ist unsere Philosophie: 

VERANTWORTUNG FÜR LUFTFAHRT UND MEDIZIN

Engagierte Verknüpfung von Luftfahrt und Medizin zur Flugmedizin, einer Medizin, die die Belastungen des fliegenden Personals kennt, versteht und bewerten kann.
Wir orientieren uns an dem berühmten amerikanischen Flugmediziner John Ernsting, der sagte: 

 Ein Arzt sollte Flugmedizin nur machen, wenn er sich für seine Piloten einsetzt.


 NEU AB MAI 2020:   CAD-Test (Farbtest) am Aeromedical Center Germany




LEISTUNGEN


TAUGLICHKEITSZEUGNISSE

  • Tauglichkeitsklasse 1
  • Tauglichkeitsklasse 2
  • Tauglichkeitsklasse LAPL



FAA MEDICALS

  • FAA Class 1
  • FAA Class 2
  • FAA Class 3




MEDICAL CLASS 3

 

•  Fluglotsen






KABINENPERSONAL

 

Nach EASA Verordnung Nr. 1178/2011 benötigt Kabinenpersonal eine Flugbegleiter­bescheinigung.
Zum Erwerb dieser Bescheinigung führen wir Erst- und Nachuntersuchungen durch.




ARBEITSMEDIZIN

Zusätzlich zu den flugmedizinischen Untersuchungen sind je nach Einsatz und Unternehmen arbeitsmedizinische Untersuchungen erforderlich.




BEHANDLUNG

•  Impfungen
•  Notfälle
•  allgemeine Behandlungen

MITGLIEDSCHAFTEN


DGLRM (Deutsche Gesellschaft für Luft- und Raumfahrtmedizin)

ASMA  (Aerospace Medical Association, USA)

IAASM  (International Academy of Aviation and Space Medicine)

DFV  
(Deutscher Fliegerarztverband)